Archivierte, gelöschte Posts

8 Punkte …

| geschrieben von Dr. Sooom
… erhält man beim Snooker, wenn man auf eine Rote eine Schwarze locht. Und da wir gerade bei Farben sind, wobei Rot wie auch Weiß in diesem Fall nicht dazugehören, erhält man beim Lochen von Gelb zwei Punkte. Und um seinen Gegner snooken zu können, müssen am Snooker-Tisch mindestens noch drei Bälle, also Weiß, Pink und Schwarz, liegen. Tja, und wer jetzt nur Spanisch verstanden hat, der solle sich ruhig mal das ein oder andere Snooker-Turnier auf Eurosport 1 (ehemals "Eurosport") anschauen – und dabei bloß nicht einschlafen, denn solch ein einziger Frame innerhalb eines Matches kann gut und gerne mehr als eine halbe Stunde dauern.

Snooker ist aus passiver Sicht halt eine wunderbar beruhigende sowie auch taktische und spannende Sportart, die ich am Freitag, dem 30. September 2005, in Rottingdean, eine kleine Ortschaft östlich von Brighton, im Zusammenspiel mit dem Vater unserer Gastfamilie im Rahmen der Brighton-/UK-Woche seitens der BHAK 2 Wels aktiv ausüben durfte. Ein Bild exakt jenes Snooker-Tisches befindet sich übrigens an der Wand bei meinem Bett. Highlights sollten meiner Ansicht nach stets visuell,akustisch und/oder in Textform festgehalten werden. Und diese kleine, exklusive Trainings-Einheit stellt ein Unikat in meinem Leben dar, weshalb es auch verewigt gehörte.

Und zum Schluss noch eine Anmerkung am Rande: Im Gegensatz zu den anderen 55 gelöschten Posts, die allesamt im Zeitraum von Montag, dem 6. Jänner 2020, bis einschließlich Freitag, dem 31. Jänner 2020, verfasst wurden, wurde dieser gelöschte Post hier erst am Sonntag, dem 15. März 2020, niedergeschrieben. Die Gründe hierfür können einerseits in dieser internen News vom Montag, dem 30. März 2020, sowie in diesem Blogpost vom Mittwoch, dem 1. April 2020, nachgelesen werden.