Tops und Flops: KW 39/2008

Blog von Daniel Mayr alias Dr. Sooom.

Tops und Flops: KW 39/2008

Beitragvon Dr. Sooom » 29.09.2008 00:14

Hier nun meine Tops und Flops der letzten Woche:

Tops:

  • Neues Auto – Besitzer, aber kein Lenker:
    Nach über zehn Jahren ist nun Schluss mit dem Škoda Felicia, der, nebenbei erwähnt, zum Verkauf steht. Am Freitag fand die Ummeldung auf einen silbernen Opel Astra G statt, der zuvor meiner Tante gehörte. Ja, auch wenn’s kurios klingt, ich bin ein Autobesitzer, aber darf es aufgrund meiner starken Seheinschränkung (Visus: 0,035) nicht lenken, was mich aber auch nicht stört. Die Vorteile solch einer Konstellation sind vor allem steuerliche Nachlässe, sodass manche Steuern sogar komplett wegfallen.

  • Miranda IM – Da kommt Freude auf:
    Ach, ich liebe Miranda IM. Nicht nur, dass es Ressourcen sparend ist, sondern dass es auch extrem flexibel ist, sodass ich es wirklich an meine Bedürfnisse anpassen kann. Und genau das tat ich am Mittwoch um 01:00 Uhr morgens. Neben dem leistungsstarken Add-on History++ (2in1), habe ich mir auch noch das Add-on RSSNews geschnappt und beide installiert. Bei History++ (2in1) traten keine Probleme auf, aber beim RSSNews war Miranda IM etwas "zynisch". ;)

    Zu Beginn lief alles reibungslos ab und ich konnte 28 RSS-Feeds via dem Optionen-Dialogfenster problemlos hinzufügen. Nachher wollte ich dann einen weiteren RSS-Feed via dem eigentlichen Dialogfenster, welches mittels Menüleiste erreichbar ist, festlegen, jedoch stürzte Miranda IM beim Überprüfen des RSS-Feeds ab – warum auch immer. Also blieb mir nichts anderes übrig, als den Multi-Messenger neu zu starten und dann das:

    Bild

    Tja, genau deshalb habe ich auch "zynisch" geschrieben, denn beim Ausführen von Miranda IM werden mittels diesem Add-on alle RSS-Feeds automatisch abgerufen und sämtliche neue Einträge angezeigt. Da aber alle RSS-Feeds neu waren, wurden sie auch alle angezeigt, auch wenn im zehnzeiligen Reiter kein Platz mehr vorhanden war. Das Geniale an der Sache war, dass Miranda IM nur 7 MB RAM in dieser Situation verbrauchte, was nicht besonders viel ist.

    Okay, nachdem ich alles durchgekaut hatte, fügte ich natürlich noch weitere RSS-Feeds über beide Dialogfenster hinzu, was diesmal problemlos klappte. Ach ja, die 28 zuvor hinzugefügten RSS-Feeds blieben trotz des Absturzes erhalten, was mich natürlich sehr freute, da ich sie kein zweites Mal hinzufügen musste. Insgesamt befinden sich also nun 45 RSS-Feeds in der Kontaktliste, die zumeist stündlich abgerufen werden.

    Die Installation von diesem Add-on hat vor allem den Vorteil, dass ich automatisch über neue Einträge auf den jeweiligen Seiten informiert werde, sodass ich nicht ständig die komplette Liste in der Wizz RSS-Sidebar im Firefox abhandeln muss. Infolgedessen werde ich auch schneller über Software-Updates informiert sein, als es zuvor der Fall war. Im Moment befindet sich das Ganze aber noch in einer Testphase. Mal schauen, was daraus wird.
Tops und zugleich Flops:

  • Website – Die große Design-Optimierung:
    Heute wurde die große Design-Optimierung durchgeführt, aber darüber habe ich bereits umfassend berichtet. Also, was gibt’s noch zu sagen? Tja, so viel schon mal vorweg: Es wird weitere Updates geben – irgendwann. Der Flop hierbei war jedoch, dass ich vor allem nicht zu Okami gekommen bin. Ich weiß nicht, wie lange es noch dauern wird, bis ich diesen Titel endlich mal durchgespielt habe. Zudem liegen noch ein paar Titel rum, die natürlich auch mal gespielt werden möchten, aber im Moment habe ich einfach wichtigeres zu tun.

  • Abend-HAK – Ein Gegenstand wird mir definitiv angerechnet:
    Am Freitag habe ich erfahren, dass mir definitiv schon mal ein Unterrichtsgegenstand angerechnet wird, und zwar Geschichte. Zu einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit wird mir vielleicht auch noch Multimedia/Webdesign angerechnet, zumindest gehe ich davon aus, da ich das Matura-Projekt bereits abgeschlossen und in der FH Wels am 14. Februar 2007 präsentiert habe. Tja, ich bin auch stark davon ausgegangen, dass mir auch Französisch, Betriebswirtschaft und Rechnungswesen angerechnet werden, aber dem scheint nicht so zu sein – warum auch immer. Aber in ein paar Tagen werde ich hoffentlich schlauer sein.
Flop:

  • Website – Videos-, VIRs- und MODs-Beiträge müssen warten:
    Wie bereits weiter oben erwähnt, habe ich im Moment relativ viel zu tun, sodass ich überhaupt nicht zum Verfassen von Videos-, VIRs- und MODs-Beiträgen komme. Aber keine Sorge, auf den Listen stehen bereits einige Punkte, die abzuarbeiten sind. Es stellt sich lediglich die Frage, wann es soweit sein wird. Und so viel kann ich schon vorweg sagen: Diese Woche sieht es leider sehr schlecht aus. Habt also noch etwas Geduld. ;)
Benutzeravatar
Dr. Sooom
Administrator
 
Beiträge: 1133
Registriert: 27.06.2007 18:16
Wohnort: Pichl bei Wels

Zurück zu Blog

cron